Aktuelles

Museumsnacht am 02.10.2020

Auch in diesem Jahr lädt der Städtebund „Silberberg“ zum nächtlichen Spaziergang durch die musealen Einrichtungen von Aue-Bad-Schlema, Lauter-Bernsbach, Lößnitz, Schneeberg und Schwarzenberg ein. Der Besuch der teilnehmenden Einrichtungen ist an diesem Abend kostenfrei. Den Flyer mit Details zu den einzelnen Angeboten der teilnehmenden Einrichtungen erhalten Sie hier bei uns in der Touristinformation Schneeberg. Alle Informationen finden Sie auch unter www.museumsnacht-silberberg.de. Das Programm in Schneeberg:

Geführte Wanderung durch Schneeberg – Griesbach am 25.09.2020

Durch Schneeberger und Griesbacher Fluren und Wälder werden Sie am Freitag, den 25.09.2020 von 09.30 Uhr bis ca. 13 Uhr geführt. Über den Keilberg und Ziegelteich geht es in den Ortsteil Griesbach mit seinem Baumhaus und der ältesten Kirche der Region. Strecke: ca. 11 km.

Tag des offenen Denkmals am 13.09.2020

2020 findet der Tag des offenen Denkmals® digital statt und bringt Ihnen Denkmalerlebnisse direkt nach Hause.

Weiterführende Links:

Lesung mit Eberhard Görner „Das Leben der Rosina Schnorr“ am 05.09.2020

Wo? Zu unserer lieben Frauen Kirche Neustädtel, Karlsbader Straße 69, 08289 Schneeberg

Wann? 05.09.2020, Beginn: 19 Uhr

Schneeberger Bergstreittag am 22.07.2020

BERGSTREITTAG 2020

Aufgrund der Corona-Krise wird unser Bergstreittag 2020 nicht in gewohnter Weise stattfinden können.

Der traditionelle Berggottesdienst in St. Wolfgang und die Bürgermeisterwette werden aufgezeichnet und am Freitag, den 24.07. um 20:45 Uhr, Samstag, den 25.07. und Sonntag, den 26.07. jeweils um 9:45 Uhr und 15:45 Uhr im gesamten erzTV-Sendegebiet (ASZ, ANA, STL, Teile von Chemnitz und Zwickau) sowie bei Facebook, YouTube und im erzTV-Livestream unter erzTV.de ausgestrahlt. Außerdem können Sie den Berggottesdienst via Live-Stream um 19:00 Uhr auf den Profilen unterschiedlicher Social Media Plattformen der Bergstadt verfolgen.

Ein vielfältiges Alternativangebot für die ganze Familie können Sie an diesem Tag nutzen.

Das Programm ist abrufbar unter: www.bergstadt-schneeberg.de

Sternenbeobachtung mit dem Zeiss Planetarium

Die unendlichen Weiten des Weltraums – in der Sternwarte in Schneeberg sind sie zum Greifen nahe. Sommerferienprogramm 2020 mit dem kul(T)our-Betrieb:

Sonderausstellung im Museum für bergmännische Volkskunst in Schneeberg „100 Jahre Schnitzschule Neustädtel“

Unterwegs auf traditionellen & neuen Wegen

Zu sehen vom 18.07. – 20.09.2020.

FUNDORA – Es geht wieder los

Indoor-Spielplatz empfängt ab 01.07.2020 ab 14 Uhr wieder Besucher

„Der kleine Rabe Socke“ mit dem Augsburger Figurentheater Maatz vom 03.07. – 05.07.2020

Ein rabenstarkes Figurentheater im Theaterzelt für Kinder ab 2 Jahre

Schneeberger Bote – Wiederbelegung der alten Schriftenreihe

Beide Ausgaben  – Ausgabe 2020 (1) und Ausgabe 2019 (1) – sind  hier bei uns in der Touristinformation Schneeberg, Markt 6 erhältlich.

Saisonstart Filzteich am 30.05.2020

Das Strandbad Filzteich öffnet seine Pforten für Badelustige und Erholungssuchende.

Pockwerk

Museen in Schneeberg am Pfingstmontag – 01.06.2020 – geöffnet

Am Pfingstmontag öffnet das Museum für bergmännische Volkskunst von 10 bis 17 Uhr. Empfehlenswert ist die verlängerte Sonderausstellung „Gerhard Vogel – Bildchronist seiner Heimat“. Der Bockauer lebte von 1895-1987.

Trotz offizieller Absage des Deutschen Mühlentages 2020 öffnet auch das Siebenschlehener Pochwerk am Pfingsmontag ab 10 Uhr. Neben der funktionsfähigen Pochanlage, angetrieben durch das 6 Meter große Wasserrad, gibt es die Sonderausstellung „Schätze wünscheln“ zu besichtigen. Letzter Einlass ist 16 Uhr.

Gartensaison 2020 Blumen & Pflanzen am 09.05.2020

„Machen Sie es sich trotz Corona gemütlich im eigenen Garten, auf dem Balkon oder der Terrasse!“

Stellenausschreibung Projektmanager(in)

Stellenausschreibung Projektmanager(in)

Der Tourismus- und Gewerbeverein Schneeberg e.V. (TGS), mit Sitz in Schneeberg/ Erzgebirge schreibt folgende Stelle aus:

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Die Tourist-Information Schneeberg ist wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet: Montag und Freitag von 09 – 17 Uhr und Samstag von 09 – 12 Uhr, feiertags geschlossen.

Europäische Tage des Kunsthandwerks vom 03. bis 05.04.2020

Handwerkskunst sachsenweit erleben! Alle Infos online unter www.kunsthandwerkstage.de.

Offene Werkstätten im Schneeberger Stadtgebiet:

Zuckertütenschau am 12.03.2020

Einzigartiges Zuckertüten-Design, tolle Geschenkideen u.v.m. am 12.03.2020 von 14 – 18 Uhr in Schneeberg-Neustädtel.

Vortrag im Museum für bergmännische Volkskunst „Einiges zur Geschichte der Bergparaden“ am 05.03.2020

Es referiert Hermann Meinel vom Freundeskreis Schneeberger Stadtarchiv in einem Lichtbildervortrag über die Bergparaden imErzgebirge. Beginn ist 19 Uhr. Einlaß ab 18.30 Uhr, der Eintritt ist frei!

Sonderausstellung im Museum für bergmännische Volkskunst in Schneeberg „Gerhard Vogel – Bildchronist seiner Heimat“

Anlässlich des 125. Geburtstages von Gerhard Vogel (1895 – 1987) zeigt das Schneeberger Museum vom 01.02. bis 19.04.2020 eine Sonderausstellung unter dem Titel: „Gerhard Vogel – Bildchronist seiner Heimat“. Zur Präsentation gelangt eine umfangreiche Auswahl seiner Federzeichnungen. Am Mittwoch, dem 19.02.2020 findet zusätzlich zur Ausstellung um 19 Uhr im Museum ein Vortrag unter dem Titel

Sondermärkte Schneeberg 2020

  • Ostermarkt auf dem Frauenmarkt: 04.-05.04.2020 von 14 – 17 Uhr
  • Antik- und Trödelmarkt: 16.-17.05.2020 von 09 – 16 Uhr
Eisarena

Silberstrom Eisarena vom 12.01. – 23.02.2020

Ab dem 12. Januar 2020, 15 Uhr, öffnen sich die Tore der Silberstrom Eisarena auf dem Schneeberger Markt zum 7. Mal. Zunächst zeigen die Eiskunstläufer des Chemnitzer Eislauf-Clubs erneut ein kleines Show-Programm; danach wird es deutlich robuster auf der Eisfläche. Die Altersklassen der U7 und U9 Nachwuch-Cracks der Schönheider Wölfe zeigen dann auf der Arena

Schneeberger Lichtelfest am 07. und 08.12.19

Schneeberger Lichtelfest am 07. und 08.12.19

„Glück Auf“ zum 57. Lichtelfest… und herzlich Willkommen in der Bergstadt Schneeberg!

Keine Weihnachtszeit ohne den Sternemarkt

Wie in jedem Jahr beginnt neben dem traditionellen Schneeberger Weihnachtsmarkt auch in diesem Jahr wieder zeitgleich der Sternemarkt. In gemütlicher Atmosphäre ist dieser täglich auf dem Frauenmarkt ab dem 29.11.2019 für Sie geöffnet (auch vom 27.12. bis 30.12.2019). Kommen Sie also gerne bei uns auf einen heißen Glühwein und eine weihnachtliche Köstlichkeit vorbei.

Schneeberger Weihnachtsmarkt vom 29.11. – 22.12.19

Schneeberger Weihnachtsmarkt vom 29.11. – 22.12.19

Öffnungszeiten des Weihnachtsmarktes vom 29.11. – 22.12.19

Montag bis Donnerstag von 11 – 19 Uhr, Freitag und Samstag von 11 – 20 Uhr, Sonntag von 11 – 19 Uhr

Pyramidenanschieben am 30.11.19 in Neustädtel

Neustädtel Beleben & Erleben am 30.11.19 von 14 – 18 Uhr

16 Uhr traditionelles Pyramidenanschieben (Flaniermeile entlang der Karlsbader Straße)

8. Schneeberger Einkaufsnacht am 01.11.19

Die Händler und Gewerbetreibenden im Zentrum von Schneeberg laden herzlich zur 8. Schneeberger Einkaufsnacht von 18 bis 22 Uhr ein.

Veranstalter: Tourismus- und Gewerbeverein Schneeberg e.V.

Bergauer-Handschuhe

20. Tag des traditionellen Handwerks im Erzgebirge am 20.10.19

Unter www.erzgebirge-tourismus.de sind alle Teilnehmer auf einer interaktiven Karte mit ihren Aktivitäten gelistet.

25. Westerzgebirgischer Öko- und Streuobstmarkt am 12.10.19

Buntes Markttreiben von 09 – 16 Uhr

Markt mit über 40 Ständen, 10 Uhr Wappenzeremoniell mit Wildbretübergabe*, 11.30 Uhr De Hutzenbossen

Museumsnacht im Städtebund Silberberg am 02.10.19

Auch in diesem Jahr lädt der Städtebund „Silberberg“ zum nächtlichen Spaziergang durch die musealen Einrichtungen von Aue-Bad-Schlema, Lauter-Bernsbach, Lößnitz, Schneeberg und Schwarzenberg ein. Der Besuch der teilnehmenden Einrichtungen ist an diesem Abend kostenfrei. Den Flyer mit Details zu den einzelnen Angeboten der teilnehmenden Einrichtungen erhalten Sie in der Touristinformation Schneeberg. Die Informationen finden Sie natürlich auch unter www.museumsnacht-silberberg.de

Technisches Museum Pochwerk Schneeberg

Auf dem Bergbaulehrpfad Schneeberg-Neustädtel am 28.09.19

Auf geführten Rundwanderungen lernen Aktivfreunde die Lieblingsplätze der Erzgebirger kennen und lieben. Im Rahmen der Herbstwanderwoche „Unterwegs mit Freunden“ geht es für Interessierte entlang des Bergbaulehrpfades Schneeberg-Neustädtel.

Durch Schneeberger und Griesbacher Fluren und Wälder am 25.09.19

Durch Schneeberger und Griesbacher Fluren und Wälder am 25.09.19

Auf geführten Rundwanderungen lernen Aktivfreunde die Lieblingsplätze der Erzgebirger kennen und lieben. Im Rahmen der Herbstwanderwoche „Unterwegs mit Freunden“ geht es für Interessierte über den Keilberg und Ziegelteich in den Ortsteil Griesbach mit seinem Baumhaus und der ältesten Kirche der Region.

Vortrag „160 Jahre Eisenbahnlinie Niederschlema-Schneeberg-Neustädtel“- Aus der Geschichte und Geschichten am 19.09.19

Veranstaltungsort: Museum für bergmännische Volkskunst Schneeberg, Obere Zobelgasse 1, Tel. 03772 22446, Beginn: 19 Uhr, Referent: Erhard Kühnel. Eintritt ist frei. Die Broschüre „150 Jahre Eisenbahnlinie Niederschlema – Schneeberg-Neustädtel“ (Herausgeber Druckerei & Verlag Mike Rockstroh, Aue) kann in der Touristinformation Schneeberg erworben werden.  

Tag des offenen Denkmals am 08.09.19

Besichtigungsangebote in der Bergstadt Schneeberg:

5. Sächsischer Harmonika Gaudi vom 30.08. bis 01.09.19

auf dem Gelände der BS Sachsen GmbH, Fundgrube Anna und Schindler Schneeberg/ Neustädtel

Vortragsreihe „300 Jahre Stadtbrand in Schneeberg im Jahr 1719“ am 01.08. / 13.08. / 04.09.19

Die Vortragsreihe besteht aus drei Vorträgen, die im August und September im Foyer des Museums stattfinden werden.

Der letzte Vortrag, am 04.09.19, 19 Uhr, befasst sich mit einem Ausläufer der Bautätigkeit in Schneeberg im 18. Jahrhunderts. Der Kunsthistoriker und Privatdozent Dr. Gerd-Helge Vogel aus Berlin stellte seinen Vortrag unter folgenden Titel: „Kathai in Sieberts Garten zu Schneeberg und das Phänomen chinoise Gartenarchitekturen in Sachsen in der ersten Phase des aufgeklärten Absolutismus  (1763-1790)“.

11. Beachvolleyball-Turnier vom 26.08. – 31.08.19

Im August findet wieder das beliebte Beachvolleyball-Turnier auf dem Schneeberger Markt statt. Veranstalter: Wohnungsbaugesellschaft Bergstadt Schneeberg mbH, Tel. 03772 39090

Tangonacht auf dem Fürstenplatz am 23.08.19

Romantischer geht es wohl kaum!? Unter dem Dach der Platanen ertönen Tangoklänge zum Zuhören, Tanzen oder einfach Verweilen. Das Gastroteam der „Goldnen Sonne“ kredenzt Ihnen dazu die entsprechenden Spezialitäten. Nähere Informationen unter 03772 370911 (Kulturzentrum „Goldne Sonne“ Schneeberg), Beginn: 19 Uhr, Eintritt: frei

Museum-bergmaennische-Volkskunst

Jubiläumsjahr 2019 – „90 Jahre Museum für bergmännische Volkskunst in Schneeberg“ – Sonderausstellung „Zugewinn“

Mit der Gründung des Heimatmuseums, am 14. Juli 1929 durch den Schneeberger Bergverein,  erfolgte faktisch die Gründung des heute weithin bekannten Museums für bergmännische Volkskunst. Nach den ersten Präsentationen von Altertümern im Hintergebäude des Restaurant und Hotels „Sächsisches Haus“ am Postplatz erfolgte im Jahr 1934 die Eröffnung von eigenen Präsentationsräumen im Bortenreuther-Haus an der Oberen Zobelgasse.

Orientierungstafel-Bergbaulehrpfad

Rahmenprogramm zum Wochenende vor dem Bergstreittag: 20./ 21. Juli 2019

Wanderung in der Neustädtler Bergbaulandschaft
20. Juli 2019 – 13:30 Uhr, Treffpunkt: Parkplatz an der Hohen Str. Wolfgangmaßen
Wanderung über Priesterstr., Rappold, Neujahrsschacht, Fundgrube Gesellschaft, Fundgrube Sonnenwirbel, Beustschacht, Fundgrube Daniel, Knappschaftsdenkmal, Schindlerschacht
Wegstrecke: ca. 7 Kilometer

Der Schneeberger Bergstreittag am 22.07.19

Die Bergparade, der Berggottesdienst und das anschließende große Konzert auf dem Markt vor dem Rathaus sind festes Ritual und der Höhepunkt des Schneeberger Bergstreittages.

Alljährliche Höhepunkte:

Deutscher Mühlentag und Pfingstmusizieren am 10.06.19 (Pfingstmontag)

Technisches Museum „Siebenschlehener Pochwerk“, Lindenauer Straße 22, 08289 Schneeberg, OT Neustädtel, Tel. 03772 22636

Pfingstmusizieren am 10.06.19 (Pfingstmontag) auf dem Gleesberg

ab 10.30 Uhr – Unterhaltungsprogramm mit der Schneeberger Bergkapelle und dem Bergchor „Glück Auf“ Schneeberg e.V.

5. Erzgebirgischer Autofrühling / 7. Tag des offenen Gewerbegebietes

5. Erzgebirgischer Autofrühling / 7. Tag des offenen Gewerbegebietes

5. Erzgebirgischer Autofrühling und 7. Tag des offenen Gewerbegebietes im Gewerbegebiet Schneeberg am 27. April 2019 von 10.00-17.00 Uhr

Ein Tag voller Spannung im Gewerbegebiet Schneeberg

Am 12. Februar fand in den Räumlichkeiten der Stadtwerke Schneeberg GmbH die Anlaufberatung für den am 27. April stattfindenden 5. Erzgebirgischen Autofrühling  und 7. Tag des offenen Gewerbegebietes statt.

5. Erzgebirgischer Autofrühling und 7. Tag des offenen Gewerbegebietes am 27. April 2019

Am Sonnabend, den 27. April 2019 in der Zeit 10:00 bis 17:00 Uhr werden wieder eine Vielzahl von Aktionen für unsere großen und kleinen Besucher geboten.

Silberstrom-Eisarena vom 20.01.-03.03.2019 auf dem Schneeberger Markt

Eislaufvergnügen pur – und das mitten im Herzen Schneebergs! Auf einer Eisfläche von 300 m² können kleine und große Kufenflitzer 6 Wochen lang unter freiem Himmel ihre Runden drehen. Schlittschuhe können ausgeliehen werden.

TGS-online

TGS mit neuer Online-Präsenz!

Wir für Sie! Pünktlich vor der Weihnachtszeit 2018 freuen wir uns, unsere neue Homepage vorstellen zu können. Mit einem umfassenden Informationsangebot zeigen wir Jung und Alt, Familien und Touristen, welche Ecken unserer schönen Bergstadt man gesehen haben muss und was Sie auf keinen Fall verpassen sollten.

Sternemarkt

Keine Weihnachtszeit ohne den Sternemarkt!

Wie in jedem Jahr beginnt neben dem traditionellen Schneeberger Weihnachtsmarkt auch in diesem Jahr wieder zeitgleich der Sternemarkt. In gemütlicher Atmosphäre ist dieser täglich auf dem Frauenmarkt ab dem 30.11.2018 für Sie geöffnet. Kommen Sie also gerne bei uns auf einen heißen Glühwein und eine weihnachtliche Köstlichkeit vorbei.

Eisarena

Schlittschuhe bereit halten für die Eisbahn

Auch im kommenden Jahr ist es wieder so weit: Ab dem 20. Januar 2019 öffnen sich die Tore der Silberstrom Eisarena auf dem Schneeberger Markt. Von 14-20 Uhr ist die ca 300qm große Eisfläche für Jung und Alt geöffnet. Am Wochenende und in den Winterferien sogar bereits ab 10 Uhr.